Jana Kürschner

Bereichsleiterin stationäre Maßnahmen

Dipl. Sozialpädagogin (FH), Systemische Beraterin

  • 2006 – 2009 Bezugsbetreuerin in der Maximilianshöhe Bayreuth (Einrichung für Doppeldiagnosen, Arbeit mit psychisch Kranken und Drogenabhängigen)
  • 2009 – 2010 Mitarbeiterin im erlebnispädagogischen Auslandsprojekt „Bismuna“/Nicaragua (erlebnispädagogische Jugendhilfe, Entwicklungshilfe bei „Von Küste zu Küste e.V.“)
  • 2010 – 2011 ISE-Betreuerin bei KEEP; Durchführung von Clearingmaßnahmen, stationäre Betreuung, Betreuung im Jugendhilfeprojekt „Bismuna“/Nicaragua
  • Seit 2012 Pädagogische Leitung bei KEEP Jugendhilfe, Schwerpunkt: stationäre Maßnahmen und Ausland
  • 2012 - 2015 Ausbildung zur Systemischen Beraterin am Würzburger Institut
  • Seit 2015 Ausbildung zur Systemischen Therapeutin am Würzburger Institut

Jana Kürschner befindet sich seit April 2016 in Elternzeit.

zurück